Körper- & Bodenarbeit

Bewusst und langsam einen Parcours zu durchlaufen, verschiedene Untergründe kennenzulernen und Neues auszuprobieren... Aufgaben bei denen es nicht um Schnelligkeit, sondern um ruhiges und konzentriertes Arbeiten geht!

 

Die Beweglichkeit und Körperwahrnehmung des Hundes nimmt zu. Selbstvertrauen und Selbstbeherrschung werden geschult.

 

Auch für "hippelige", unruhige Hunde, oder Vierbeiner die mit dem Bewegungsapparat  (sei es durchs Alter oder durch krankhafte Veränderungen) Beschwerden haben, hat sich diese Art des Trainings als sehr positiv erwiesen (wird auch in der Tierphysiotherapie empfohlen).

Das Gerätetraining, sowie die Körper- und Bodenarbeit und Longieren findet auf meinem Übungsgelände in Feucht statt (in Einzelstunden und/ oder Gruppenkursen).

Nürnberg Feucht Wendelstein Schwarzenbruck Röthenbach Brunn Langwasser Fürth Mögeldorf Erlenstegen

Martina Willner

gepr. Hundepsychologin/ Verhaltensberaterin (ATN)

 

Telefon 09128/9 25 08 25

Mobil      0179/5 33 26 76

 

info@hundepsyche.com

Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz TierSchG

Mitglied im